Während der Woche konzentrieren wir uns für unsere Zielgruppe auf das Recht in Wirtschaft und Gesellschaft; am Wochenende auf Unwirtschaftliches bis hin zum Humor. Material finden Sie demnach inbesondere für das Presse-, Äußerungs-, Marken-, Wettbewerbs-, Urheber-, Verkehrsauffassungs-, Forschungs-, Datenschutz-, Nachbarrecht sowie zur Kanzleiorganisation. Humor und Witze würden zwar schon heute Stoff für ein Buch "15 Jahre Humor" bieten, sind jedoch nur zu einem geringen Teil suchfunktionsfähig verfasst.

Am 15. August feiern die katholische Kirche und weitere, insbesondere christliche Konfessionen zu Ehren der Mutter Gottes Mariä Himmelfahrt. Wie Christi Himmelfahrt zählt Mariä Himmelfahrt zu den Hochfesten der römisch-katholischen und der orthodoxen Kirche.

Landgericht Wuppertal, Urteil vom 13.06.2023, Az. - 4 O 3/22 -.

Leitsatz
Bei fehlender Erkennbarkeit einer Baumschädigung durch Kontrolle besteht kein Schadens­ersatz­anspruch wegen herabfallenden Astes.

Ureil des BGH vom 23.6.2023, Az. V ZR 89/22 Anm.: Die Leitätze sind gut in sich verständlich und allgemein so wertvoll, nicht nur speziell für das Nachbarrecht, dass sie jeder und jedem zumindest fürs persönliche Archiv zu empfehlen sind. Stichwort: Auslegungs- und Anwendungsmethoden.

Deutscher Presserat Entscheidung vom 11. Juli 2023

Landgericht Karlsruhe, Urteil vom 21.07.2015 - 11 S 118/14 -

Aktuelles Beispiel LG Karlsruhe Urteil vom 27.7.2023, Az. 13 0 46/22 KfH gegen Eigenmarken der dm-drogerie markt-Kette

-BGH-Urteil vom 13. Juli 2023 Az. I ZR 112/17, bekannt gegeben heute 26.7.2023

Bundesgerichtshof Beschluss vom 1. Juni 2023, Az. I ZB 69/22.

Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin vom 9.6.2023, Az. 24 K 148.19. Anm.: Persönlichkeitrecht und Tierschutz konkurrieren

BGH Urteil vom 16.5.2023, bekannt gegeben heute 20.7.2023, Az. VI ZR 116/22