Während der Woche konzentrieren wir uns für unsere Zielgruppe auf das Recht in Wirtschaft und Gesellschaft; am Wochenende auf Unwirtschaftliches bis hin zum Humor. Material finden Sie demnach inbesondere für das Presse-, Äußerungs-, Marken-, Wettbewerbs-, Urheber-, Verkehrsauffassungs-, Forschungs-, Datenschutz-, Nachbarrecht sowie zur Kanzleiorganisation. Humor und Witze würden zwar schon heute Stoff für ein Buch "15 Jahre Humor" bieten, sind jedoch nur zu einem geringen Teil suchfunktionsfähig verfasst.

Verwaltungsgericht Gießen, Urteil vom 20.2.2019, Az. 1 K 3405/15.GI

Die ethischen Vorstellungen des Dt. Presserats zur Berichterstattung über Straftaten haben sich geändert, Entscheidung vom 13.9.2019:

Bundesverwaltungsgericht, Urteil vom 18. September 2019, Az. 6 A 7.18.

Presserat, Pressemitteilung vom 13.9.2019, Hervorhebungen von uns.

EuGH, Urteil vom 12.09.2019- C-683/17. Leitsatz

Verwaltungsgericht Gießen, Beschluss vom 26.07.2019 - 1 L 2835/19.

Richter: „Angeklagter, erkennen Sie diesen Revolver wieder?" Angeklagter: „Jawohl!"

BGH, Beschluss vom 20. August 2019 - X ZB 13/18, veröffentlicht gestern, 12.9.2019, Hervorhebungen vom Verf.