Während der Woche konzentrieren wir uns für unsere Zielgruppe auf das Recht in Wirtschaft und Gesellschaft; am Wochenende auf Unwirtschaftliches bis hin zum Humor. Material finden Sie demnach inbesondere für das Presse-, Äußerungs-, Marken-, Wettbewerbs-, Urheber-, Verkehrsauffassungs-, Forschungs-, Datenschutz-, Nachbarrecht sowie zur Kanzleiorganisation. Humor und Witze würden zwar schon heute Stoff für ein Buch "15 Jahre Humor" bieten, sind jedoch nur zu einem geringen Teil suchfunktionsfähig verfasst.

BVGer vom 30.04.2019 (B-6173/2018)

Der Amtsrichter stolpert und fällt über die Schwelle in den Sitzungssaal. Daraufhin sagt der Staatsanwalt: „Bleiben Sie nur liegen, das Landgericht hebt Sie doch eh wieder auf."

Bundesgericht (BGer) Entscheid vom 09.04.2019 (4A_503/2018).

Landesarbeitsgericht Düsseldorf, Urteil vom 26.06.2019 – 4 Sa 970/18.

BGH, Urteil vom 25. Juli 2019 - I ZR 29/18 - heute, 20.8.2019, bekannt gegeben

Finanzgericht Münster, Urteil vom 14.5.2019 - 2 K 2355/18 E.

Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 9. Juli 2019, 1 BvR 1257/19, am 15.8.2019 veröffentlicht.

Schweizerisches Bundesgericht Urteil vom 6. August 2019 Az. 6B_463/2019

Bundesgerichtshof, Urteil vom 2. Juli 2019 - II ZR 252/16. Leitsatz: