Vielleicht hat der Polizist Humor und findet einen Ausweg. Am 6.9.2011 berichtete unser Senior an dieser Stelle aus dem Playboy:

Ein Mann wird kurz nach Mitternacht von der Polizei angehalten und gefragt, wohin es denn gehe. Antwortet der Mann: „Ich bin auf dem Weg zu einem Vortrag über die Auswirkungen des Alkoholmissbrauchs auf den menschlichen Körper'. Der Polizist sagt: „Wirklich? Und wer wird zu dieser späten Stunde einen Vortrag zu diesem Thema halten?”. Der Mann: „Meine Frau”.

An einem anderen Tag haben wir erzählt (hier nur aus dem Gedächtnis):

Eine Zecherrunde (selbstverständlich im Rahmen der Pandemievorschriften) hat den Brauch: Einer darf keinen Alkohol trinken. Er verlässt als erster die Runde. Wenn kontrolliert wird, muss er so lange die Polizei aufhalten, bis alle Zecher über einen anderen Ausgang zu ihrem Fahrzeug gelangen können. Das war aber keine rechtsanwaltliche Beratung.  

Andrea Schweizer

Andrea Schweizer

Rechtsanwältin
zertifizierte Datenschutzauditorin (DSA-TÜV)
zertifizierte Datenschutzbeauftragte (DSB-TÜV)

TELEFON:

+49.89.9280850

E-MAIL:

as@schweizer.eu

Zum Profil